sideBar

 Read articles about open innovation and BrainSourcer in our blog Create ideas with BrainSourcer on linkedin Create ideas with BrainSourcer on facebook Innovation talk on twitterCreate ideas with BrainSourcer on Google

Login with your social account

IXC - Neues Projekt

WEV e.G. – das innovative Konzept für den Online-Handel

Der Web-Einkaufsverband will Online Händlern unter die Arme greifen, indem Einkauf, Versand und Retouren abgewickelt werden.

Die von Ralf Gulich vor rund 3 Jahren gegründete Genossenschaft,  in dieser Form in Deutschland noch völlig neu, hat sich zum Ziel gesetzt, Startups und kleineren bis mittelgroßen Einzelhändlern ein Rundum Sorglos Paket im Onlinehandel zu liefern.

Hier nur einige der Vorteile:

- Verkaufsunterstützung

- erforderliche Mindestbestellmengen erreichen.

- verringerte Versandkosten durch zentralisierten Versand

- transparentes System, für Mitglieder liegen alle Kosten offen und Gewinne werden fair vergütet

Mehr info HIER

Multicopter Challenge

Für unsere Multicopter Challenge ist eine Lösung in greifbarer Nähe.

Die innovative Fluggeräter-Schmiede Transition Robotics aus Californien, hat im Juli ihren ersten Testflug des neu entwickelten Multicopters mit Tragflächen absolviert. Das 'JumpShip' soll leicht zu navigieren sein, eine Reichweite von ca. 80 km haben und ein Zuladegewicht von ca. 5 kg aufnehmen können.

Einzig das Gesamtgewicht des JumpShip ist etwas zu hoch um es in Deutschland ohne Einzelgenehmigung zu betreiben. Aber daran kann ja noch gefeilt werden.

Wer das JumpShip beim Testflug sehen möchte, einfach auf das Bild klicken und weitere Info sind hier zu finden: Transition Robotics, Inc.

 

 

Medizintechnik Unternehmen

MPV Medical, ein innovatives Medizintechnik Unternehmen, aktiv in dem riesigen Beatmung Marktsegment, sucht Wachstumsfinanzierung.

Die in München ansässige Firma hat grade ihr Geschäft restrukturiert, nachdem einer der Hauptlieferanten wegen M&A Aktivitäten weggefallen ist.

MPV ist momentan nicht in der Lage alle Aufträge auszuführen, da es an Working Capital fehlt.

Weitere Info finden Sie unter der Rubrik InnovationXChange

Innovative Produkte die die Welt verändern

Unter dem Motto 'Innovative Produkte, die die Welt verändern‘ startet auf BrainSourcer Innovation Lounge eine neue Serie, in der disruptive Produkte vorgestellt werden, die nach Erachten des BrainSourcer Teams unser Leben in Zukunft mehr oder minder verändern werden.

Daher freuen wir uns natürlich, wenn Ihnen solche Neuerungen irgendwo über den Weg laufen  und Sie uns dies mitteilen. Wir werden dann versuchen mehr darüber ausfindig zu machen und bei Erfolg diese dann auf unserem Blog vorstellen.

In der heutigen ersten Ausgabe haben wir uns mit Frau Nadine Wallace unterhalten, die mit ihrem Startup Paycan die Werbelandschaft verändern will.

Hier geht's zum Blog:

Wo stehen deutsche Unternehmen?

Auch wenn das gute alte Sprichwort 'Erkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung' Raum für Hoffnung läßt, so sind doch noch reichlich Schritte von Nöten. Dies jedenfalls ist das Ergebnis, einer von Altana AG in Auftrag gegebenen Studie, dem ‚Industrie-Innovationsindex 2014‘.

Wo liegen die größten Diskrepanzen zwischen Realität und Wunschvorstellungen der Unternehmenslenker und was kann unternommen werden um diese zu verringern?

Lesen Sie hier in unserem Blog:

Innovation auf Arte (TV)

Das von der Innovationsstiftung U. Sauer (ISUS) unterstützte innovative Projekt zur Früherkennung von Krebs mittels Hunden wird am 27. April im Rahmen der Sendereihe X:enius auf Arte um 8:25 und 17:30 vorgestellt.


Die ausführliche Pressemitteilung finden Sie in der BrainSourcer Innovation Lounge

KONFERENZ SMartUp! Berlin – Budapest

Die Brücke für Startups

Am 8. April veranstaltet das Collegium Hungaricum Berlin (.CHB) in Zusammenarbeit mit SMartUp Conference Series Budapest (SM2015) die experimentelle Startup Konferenz SMartUP! Berlin-Budapest (www.smartupbb.de).

Zwischen den beiden kreativen Standorten der sharing economy, Berlin und Budapest, wird eine virtuelle Brücke errichtet: Die Keynotes der SM2015 in Budapest werden live ins .CHB  übertragen und die Beiträge in Berlin werden wiederum in Budapest zu sehen sein. Ziel ist der Erfahrungsaustausch und die Generierung von Wissenstransfer. SM2015 ist seit sechs Jahren die führende Mobile-Startup-Konferenzreihe in Ost-Mitteleuropa.

Alles weitere im Blog

top