sideBar

 Read articles about open innovation and BrainSourcer in our blog Create ideas with BrainSourcer on linkedin Create ideas with BrainSourcer on facebook Innovation talk on twitterCreate ideas with BrainSourcer on Google

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) - www.Brain-Sourcer.com

 

In den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (‘AGB‘) werden die Nutzungsbedingungen der Webseite von Brain-Sourcer.com (‘Webseite‘) beschrieben. Die Nutzung der Webseite bildet einen rechtlich bindenden Vertrag mit BrainSourcer (‘BrainSourcer‘) basierend auf den hier beschriebenen AGB’s. Wenn Sie sich als BrainUser registrieren, akzeptieren Sie diese AGB und zusätzliche AGB’S (falls vorhanden) die sich auf einzelne Challenges beziehen. Sollten Sie mit den AGB’s nicht einverstanden sein, bitten wir Sie die Webseite von BrainSourcer nicht zu nutzen.

 

Abweichende Bedingungen der BrainUser werden von BrainSourcer nicht anerkannt und gelten auch dann nicht, wenn BrainSourcer diesen im Einzelfall nicht nochmals ausdrücklich widerspricht.

 

BrainSourcer behält sich das Recht vor die AGB’s auf der Webseite jederzeit zu ändern oder zu ergänzen.

 

1. Kosten

1.1. Die Nutzung der BrainSourcer Webseite www.brain-sourcer.com ist für registrierte BrainUser kostenlos.

 

2. Der Service

2.1. BrainSourcer betreibt eine Online Open Innovation und Co-Creation Plattform sowie eine integrierte Technologie Transfer Plattform, Innovation XChange ('IXC'). Zweck dieser Tätigkeit ist, einen Service ('Service') zur Verfügung zu stellen, durch den Organisationen ('BrainIdeator'), welche kommerzielle Unternehmen, nicht Profit orientierte Organisationen, lokale, regionale und überregionale Behörden und andere sein können, die nach Ideen und Lösungen ('BrainSourcer Challenges') suchen und zwar von jeglicher Art, wie zum Beispiel. Marketing, allgemeine Wirtschaftsfragen, Technik, Maschinenbau, Wissenschaft Logistik, Produktion, etc.. Der BrainIdeator kann eine Prämie für die von den BrainUsern vorgeschlagenen Ideen und Lösungen ausloben und diese bei Akzeptanz der Lösung an den oder die Ideengeber auszahlen.

 

2.2 Nur registrierte BrainUser können an den Challenges teilnehmen (siehe 3. BrainUser Registrierung)

 

2.3. Mit der Nutzung der Webseite erkennen Sie an, daß BrainSourcer weder die Art und Weise, die Qualität die Legitimität noch die Zeit der BrainSourcer Challenges beeinflußt. Sie erkennen ausdrücklich den neutralen Status von BrainSourcer als Forum für BrainSourcer Challenges und deren Lösungsvorschläge an.

 

2.4. Obwohl BrainSourcer stets bemüht ist und sein Bestes gibt, um den Zugang zur Seite so einfach und angenehm und die auf der Seite enthaltenen Informationen so aktuell wie möglich zu halten:

2.4.1 kann BrainSourcer nicht garantieren, daß der Inhalt der Webseite zu allen Zeiten aktuell ist. Außerdem weisen wir darauf hin, da0 es möglich ist, daß Sie einen Lösungsvorschlag unterbreiten für eine schon abgeschlossene Challenge, bei der die Prämie schon ausgezahlt wurde.

2.4.2. kann BrainSourcer nicht garantieren, daß die Webseite zu jeder Zeit verfügbar ist.. Wegen Wartungs- und Sicherungsarbeiten oder anderer Arbeiten sowie Störungen beim Webhosting Service-provider oder höhere Gewalt,  kann die Webseite kurzfristig nicht verfügbar sein.

 

2.5. BrainSourcer kann nicht die Korrektheit von Informationen einer BrainSourcer Challenge und ganz besonders nicht die Informationen auf der IXC garantieren. Obwohl BrainSourcer auf die Korrektheit der Informationen vertraut, hat BrainSourcer keinen Einfluß auf die bereitgestellten Informationen Dritter. Die Informationen Dritter können inakkurat oder überholt sein. Sie erklären sich damit einverstanden, ausschließlich den BrainIdeator oder IXC Informations-Provider für die Korrektheit seiner Informationen verantwortlich zu machen. Sollten Sie eine Auseinandersetzung mit einem anderen Nutzer des Service haben, werden Sie BrainSourcer ausdrücklich von jeglichen Ansprüchen entlasten, die durch solch eine Auseinandersetzung entstehen können.


2.6. Die Veröffentlichung der Projekte in der IXC durch Dritte oder durch BrainSourcer entspricht keiner Empfehlung in ein solches Projekt zu investieren oder sich anderweitig zu engagieren. Sollten Sie es dennoch in Erwägung ziehen, so erklären Sie ausdrücklich, daß Sie sich des Risikos in vollem Umfang bewußt sind. Sie erklären ferner, daß Sie BrainSourcer und seine Mitarbeiter von jeglicher Verantwortung hinsichtlich eventuell auftretender Kapitalverluste, Rechtsberatungs- und Rechtskosten, Ansprüchen Dritter, entgangener Gewinne und alle anderen Arten von Kosten und Ausfällen schadlos halten und weder BrainSourcer noch seine Mitarbeiter auf Schadenersatz verklagen werden.

 

3. BrainUser Registrierung

3.1. Die Webseite ist grundsätzlich nur für Nutzer vorgesehen, die nach jeweils geltendem Recht in der Lage sind rechtsgültige Verträge abzuschließen und voll Geschäftsfähig sind.  Personen oder Organisationen welche sich nicht unter geltendem Recht gesetzmäßig binden können dürfen nicht teilnehmen. Wenn Sie unter diese Gruppen fallen, müssen wir Sie bitten unsere Seite nicht zu nutzen.

 

3.2. Ein Rechtsanspruch auf Registrierung als Nutzer besteht nicht.

 

3.3. Eine Anmeldung als BrainUser ist nur für natürliche Personen vorgesehen. Das bedeutet, wenn Sie sich bei BrainSourcer registrieren, so erklären Sie ausdrücklich eine privat Peron zu sein mit allen steuerlichen Konsequenzen. Die Prämien werden grundsätzlich als Auslobung ohne gesonderten Ausweis der Umsatzsteuer ausgezahlt, sofern es sich um monetäre Prämien handelt.

 

3.4. Um an BrainSourcer Challenges teilnahmeberechtigt zu sein, Informationen einzusehen und Ideen zu posten, müssen Sie sich als BrainUser registrieren und alle Pflichtfelder wahrheitsgemäß ausfüllen. Sie erklären sich einverstanden, daß Sie alle Informationen zu Ihrer Person wie Name, Spezialisierungsgebiet etc. und die Vertragsfähigkeit aktuell halten.

 

3.5. Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen Ihre Mitgliedschaft beenden, indem Sie eine Nachricht an BrainSourcer via Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. Wir werden daraufhin Ihr Profil zeitnah aus unserer Datenbank löschen, sodaß es über die BrainSourcer Webseite nicht mehr aufrufbar ist.

 

3.6. Als Teil der Registrierung müssen Sie einen Benutzernamen und ein persönliches Password wählen. Der Benutzername darf keine Rechte Dritter verletzen (siehe 4.2.1; 4.2.2; 4.2.3). Sie dürfen nicht das Login eines anderen BrainUsers nutzen. Sie sollen Ihr Password niemand anderem mitteilen. Sie sind alleine dafür verantwortlich, daß mit Ihrem Password kein Mißbrauch betrieben wird und erklären ausdrücklich, BrainSourcer sofort davon in Kenntnis zu setzen (an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ), sollte jemand Ihr Konto unautorisiert nutzen.

 

3.7. Eine Mehrfachregistrierung eines Nutzers ist nicht zulässig und wird von Uns ohne Kommunikation sofort gelöscht. Ein Rechtsanspruch auf eine gewonnene Prämie besteht in einem solchen Fall nicht.

 

3.8. BrainUsern ist es strikt untersagt die Webseite von Brain Sourcer zu stören und deren Funktionalität zu beeinflussen oder Inhalte teilweise oder ganz zu löschen oder zu blockieren, sei es durch Robot Software, Scripts oder sonstiges. Ein Verstoß dagegen führt automatisch zur Sperrung des Kontos und es werden sofort gerichtliche Schritte eingeleitet.

 

4. Informationen

4.1. Sie haben über unser rprivate messaging system ('PMS'), die Möglichkeit mit anderen Nutzern der Webseite direkt zu kommunizieren. Es ist absolut untersagt anderen Nutzern offensive oder diskriminierende Nachrichten (siehe 4.2.1; 4.2.2; 4.2.3) zu senden und eine Zuwiderhandlung führt zu sofortigem Ausschluß von BrainSourcer.

 

4.2. Jeder BrainUser ist alleine verantwortlich für den Inhalt seiner veröffentlichten Informationen, Postings oder Lösungsvorschläge. BrainSourcer agiert lediglich als Medium beziehungsweise publiziert Ihre Informationen. BrainSourcer behält sich das Recht vor hinsichtlich dieser Informationen die notwendigen Schritte einzuleiten, wenn diesen Informationen nach Ansicht von Brain Sourcer nicht angemessen sind für die Webseite oder den Service, sodaß Brain Sourcer eine Haftung entstehen könnte oder Brain Sourcer das Risiko für sich sieht seine Partner, Internetprovider oder Kunden zu verlieren. Sie erklären ausdrücklich, daß Ihre Informationen korrekt sind und nach Ihrem besten Wissen nicht:

4.2.1. gegen die Copyrights, Handelszeichen / Trademarks, Patente oder andere Urheberrechte, Veröffentlichungsrechte oder private Rechte verstoßen

4.2.2. gegen geltendes Recht verstoßen (einschließlich und ohne Einschränkungen solche, die Export Kontrollen, Verbraucherschutz, Unlauteren Wettbewerb, Anti-Diskriminierung regeln)

4.2.3. verleumderisch, bedrohend oder belästigend sind

Sowohl BrainSourcer als auch der BrainIdeator behalten sich das Recht vor, im Hinblick auf eine vorgeschlagene Lösung, von den BrainUsern eine rechtlich bindende Gewährleistung zu fordern.

 

5. Teilnahme an Challenges;

5.1. Prinzipiell kann jeder registrierte BrainUser an einer Challenge teilnehmen, jedoch kann in bestimmten Fällen der BrainIdeator den Teilnehmerkreis nach beliebigen Kriterien einschränken.

 

5.2. Wenn Sie einen Lösungsvorschlag zu einer BrainSourcer Challenge auf der Webseite veröffentlichen, erklären Sie somit, daß Sie der Eigentümer dieses Lösungsvorschlages sind und frei darüber verfügen können und dem BrainIdeator diesen Lösungsvorschlag zur Verfügung zu stellen berechtigt sind.

 

5.3. Open Brainstorming: Alle Rechte an geistigem Eigentum  bleiben beim BrainUser. Mit der Einreichung eines Lösungsvorschlags zu einem Brainstorming, stimmt der BrainUser zu, dem BrainIdeator eine gebührenfreie, nicht-exklusive und nicht terminierte Lizenz in Bezug auf alle Rechte zu gewähren, für alle mit der Verwertung der Idee zusammenhängenden kommerziellen Zwecke.

 

5.4. Advanced Challenge: Es werden seperate Vereinbarungen zwischen BrainIdeator und BrainUser getroffen. Sofern keine seperate Vereinbarung getroffen wurde, gilt die gleiche Regelung wie unter Punkt 5.3. (Open Brainstorming) beschrieben.

5.4.1. Bei einer Advanced Challenge verpflichten sich alle Beteiligten zur Verschwiegenheit über die unterbreiteten Lösungsvorschlags. Bei Zuwiderhandlung kann der Geschädigte von der Partei die die Verschwiegenheitsvereinbarung verletzt hat Schadenersatz fordern.

 

6. Prämien:

6.1. Die Auszahlung einer Prämie erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, wie sie in der BrainSourcer Challenge beschrieben sind und können eine Liste mit Ausschlußkriterien enthalten. Der BrainIdeator der die Challenge in Auftrag gibt entscheidet alleine wer die Prämie erhalten soll. Die Teilnahme an einer Challenge garantiert kein Anrecht auf den Erhalt einer Prämie.

 

6.2. Weder BrainIdeator noch BrainSourcer können für eventuell entstandene Kosten für den BrainUser in Anspruch genommen werden. Die Teilnahme an BrainSourcer Challenges erfolgt für den BrainUser auf eigene Kosten und eigenes Risiko.

 

6.3. Jeder BrainUser ist verpflichtet sich über steuerliche Aspekte und andere Abgaben die anfallen können zu informieren. BrainSourcer zahlt die Prämie an den vom BrainIdeator deklarierten Gewinner auf Brutto Basis (alles inklusive) aus. BrainSourcer haftet nicht für allfällige Abgaben und Steuern / Umsatzsteuern des BrainUsers. (Siehe 3. 3)

 

6.4. Eine Prämie kann monetärer oder nicht-monetärer Art sein. Es liegt einzig in der Entscheidung des BrainIdeator in welcher Form und Höhe die Prämie gesetzt wird. Ist die Prämie nicht-monetär, kann es passieren, daß der Gewinner der BrainSourcer Challenge nicht in den Genuß der Prämie kommen kann und zwar durch Gründe die weder vom BrainIdeator noch von BrainSourcer abhängen oder voraussehbar waren. In solch einem Fall kann keine Kompensation verlangt werden, es sei denn sie geschieht auf freiwilliger Basis Seitens des BrainIdeator.

 

7. Datenschutz:

7.1. BrainUsern ist es untersagt Kontaktdaten, wie Adressen und E-Mail Adressen die sie durch die Nutzung der Webseite und des Services erhalten, für andere Zwecke als den auf der Webseite vorgesehenen zu verwenden. Insbesondere ist es verboten, diese Daten zu verkaufen oder sie für Werbezwecke zu nutzen

 

8. Web-Links von Dritten:

8.1. Die Brain Sourcer Webseite kann Links enthalten, die auf andere Webseiten von Unternehmen oder Personen führen die nicht zu Brain Sourcer gehören. Brain Sourcer ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Webseiten.

 

9. Salvatorische Klausel:

9.1. Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben alle übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung wird durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

 

10. Gerichtsstand

10.1. ist der Sitz von Brain Sourcer, es gilt Schweizer Recht, sofern nicht anders vereinbart.

 

Letzte Änderung April 2013

top